Der Unterschied zwischen Holzöfen und Mehrstofföfen

  • Twitter
  • Pinterest
  • E-Mail

Während Ihrer Suche werden Sie feststellen, dass viele Festbrennstofföfen (Stovax-Modelle enthalten) entweder als dedizierte Holzöfen oder als Mehrstofföfen konzipiert sind. obwohl es eine gewisse Menge an cross-Over zwischen den beiden Kategorien, ist es nützlich, sich der Unterscheidung bewusst zu sein, bevor Sie entscheiden, welche Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen würde.

Holzöfen

Huntingdon 40brennendes Holz

Huntingdon 40 brennendes Holz

Ein Holzofen wird normalerweise ohne festen Rost gebaut, aber mit einer flachen Basis: Wenn das Holz brennt, wird die Asche gesammelt und wenn das Feuer mehr Brennstoff benötigt, werden frische Stämme darauf gelegt. Der Effekt ist enorm positiv für die Holzverbrennung, da die Stämme effektiver und gleichmäßiger verbrennen, wenn Sie auf einem Aschebett ruhen, was Ihnen maximale Effizienz und Wärmeabgabe von Ihrem Holzofen gibt.

In Kombination mit der Cleanburn–Technologie, von der die meisten Stovax-Öfen profitieren, wird der Effekt noch verstärkt. Die Einführung von Luft in den Feuerraum des Ofens, um Gase und Kohlenwasserstoffpartikel zu verbrennen, stellt sicher, dass Ihr Brennstoff so effektiv wie möglich genutzt wird, was ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und wunderbare Flammen zum Bewundern bedeutet.

Es lohnt sich auch, die ökologischen Vorteile der Holzverbrennung zu berücksichtigen. Es wird als eine praktisch klimaneutrale Energieform angesehen, da ein Baum während seines Wachstums ungefähr die Menge an Kohlendioxid absorbiert, die freigesetzt wird, wenn er auf einem Holzofen oder Feuer verbrannt wird. Es ist somit ein Anbieter von ‚grüner‘ Wärme. Weitere Informationen zur Auswahl der richtigen Holzart und zum Bau eines effektiven Holzofens oder Mehrstoffofens finden Sie in unseren How-to-Videos auf Stovax.tv .

Stovax hat auch eine Liste von Holzöfen, die für den Einsatz in Rauchschutzbereichen zugelassen sind.

Mehrstofföfen

Huntingdon 30 Mehrstoffofen

Huntingdon 30 Mehrstoffofen

Mehrstofföfen sind Geräte, die eine Vielzahl von anderen Materialien als Holz verbrennen können. Neben Holzscheiten kann ein Mehrstoffofen rauchfreie Brennstoffe (suchen Sie nach zugelassenen Brennstoffen, die für die Verwendung in Rauchschutzbereichen zugelassen sind), Anthrazit- und Torf- / Rasenbriketts verbrennen. Das Design dieser Öfen ist optimiert, um eine größere Anzahl von Brennstoffarten aufzunehmen und sie so effektiv wie möglich zu verbrennen. Mehrstoffgeräte haben einen erhöhten Rost mit beweglichen Stangen oder einen zentralen Riddling-Rost und Aschekanne. Beide Optionen ermöglichen die Entaschung des brennenden Brennstoffs, um effektive Verbrennungsbedingungen aufrechtzuerhalten. Asche wird dann in einer Aschekanne unter dem Rost enthalten, um eine sichere Entfernung zu ermöglichen.

Viele Stovax-Mehrstofföfen verfügen über ‚AMS‘ (Ash Management Solution), um die Entfernung redundanter Asche schneller und sauberer aus einem externen Aschenbecher zu erleichtern. Sie enthalten auch einen Primärlufteinlass, der Luft von unterhalb des Gitters einführt. Beide Merkmale ermöglichen eine effiziente Verbrennung in Mehrstofföfen.

Die Heizleistung eines Mehrstoffgerätes ist ähnlich, wenn nicht sogar identisch mit der eines Holzofens – und beide Typen sind hocheffizient. Viele haben auch Airwash und Cleanburn als Standard und sind, wie bei einem Holzofen, einfach zu bedienen.

Sie fragen sich also vielleicht: Warum sollte ich Multifuel gegenüber Holzverbrennung wählen? Der Hauptvorteil ist die Bequemlichkeit: da ein Mehrstoffofen eine Reihe zugelassener Brennstoffe verbrennen kann, können Sie aus einer größeren Anzahl von Lieferanten auswählen und somit den nächstgelegenen auswählen. Wenn Sie jedoch nur sehen, wie Sie Holzscheite verbrennen, sollten Sie auf jeden Fall einen speziellen Holzofen in Betracht ziehen. Da spezielle Holzöfen keinen Gitterrost benötigen, haben sie oft ein größeres Fenster, das eine bessere Flammensicht bietet.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, es ist jedoch zu beachten, dass einige spezielle Holzöfen und Mehrstofföfen mit einem Kit ausgestattet werden können, um die Verbrennung aller Arten von festen Brennstoffen zu ermöglichen, wodurch Sie das Beste aus beiden Welten in Bezug auf die Kraftstoffverfügbarkeit erhalten. Diese sind in unseren Broschüren und auf unseren Online-Produktseiten klar definiert. Es lohnt sich auch, die visuellen Unterschiede zwischen Mehrstoff- und Holzöfen zu berücksichtigen; Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihren örtlichen Händler, um erfahrene Beratung und Anleitung zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.