Slant Board Übungen und Vorteile ablehnen

In einer Welt der High-Tech-Elektronik und häufig teurer, übergroßer Fitnessgeräte sind es manchmal die einfachsten, kleinsten und grundlegendsten Erfindungen, die die Kraft haben, so viel Potenzial in unserem Alltag freizusetzen.

Lernen Sie das Slant Board kennen – ein Game-Changer für die Kombination von Einfachheit mit hoher Wirkung, wenn es um die Fähigkeit unseres Körpers geht, den Anforderungen alltäglicher Bewegungen und vielem mehr gerecht zu werden.

Es hat in den letzten Jahren bei Fitnesstrainern, Sportfachleuten und Physiotherapeuten gleichermaßen große Popularität erlangt, dank einer ständig wachsenden Anzahl von Forschungen, die unser Verständnis für die vielfältigen Vorteile, die es bringen kann, verbessert haben. Von der Verbesserung des Gleichgewichts über die Rehabilitation von Verletzungen bis hin zur Stärkung der Muskeln, die bei fast jeder Beinarbeit eingesetzt werden – sei es beim Gehen, Tanzen, Laufen oder einfach nur stillstehen.

Also, was ist eigentlich ein Decline Slant Board?

Das Slant Board ist eine flache, rutschfeste Plattform, die in der Regel aus starkem Holz oder leichtem Kunststoff besteht und, wie der Name schon sagt, auf verschiedene Neigungsgrade eingestellt werden kann, um eine gewünschte Neigung zu erzielen. Normalerweise umfasst dies drei Stufen; niedrig, mittel und hoch; Jede davon ist für verschiedene individuelle Bedürfnisse und die Art der Dehnung oder Übung geeignet, für die wir das Board verwenden.

Das Board kann für eine Vielzahl von Dehnungen verwendet werden, die auf die Muskeln und Sehnen in unseren Füßen, Beinen und Gesäßmuskeln abzielen, um unsere allgemeine Fitness zu erhalten. Es ist super-einfach zu bedienen – in der Tat, einige Strecken beinhalten wenig mehr als Stillstand auf dem Brett! – und die meisten Boards sind leicht genug, um sie tragbar zu machen – das bedeutet keine Ausreden für das Überspringen der Übungen im Urlaub! Mit so viel zu gewinnen (und dem zusätzlichen Bonus, dass keine Technologie schief gehen kann!) lassen Sie uns ein wenig tiefer in die Vorteile eintauchen, gefolgt von einer Einführung in einige der beliebtesten Strecken, so dass Sie bereit sein können, mit diesem fantastischen Fitness-Tool heute zu beginnen.

Vorteile eines abnehmenden Slant Boards

Verbessertes Gleichgewicht

Das Slant Board ist ein interessantes Werkzeug, wenn es um Bewegung geht, da es im Gegensatz zu energiereichen Bewegungsübungen normalerweise eine statische Position erfordert. Während Bewegungsfunktionalität für das tägliche Funktionieren von entscheidender Bedeutung ist, ist dies auch unsere Fähigkeit, eine Position zu halten, ohne das Gleichgewicht zu verlieren.

Das Slant Board zwingt Sie, während einer Dehnung eine korrekte Haltung beizubehalten, und es wird angenommen, dass dies zur Stärkung der Hüftgelenkmuskulatur und zur Verbesserung der Gleichgewichtskontrolle beitragen kann. In unserem täglichen Leben kann dies den zusätzlichen Vorteil haben, dass unser Sturzrisiko verringert wird.

Entzündungen vorbeugen

Das Ausstrecken von Muskeln, die häufig während des Trainings und bei alltäglichen Aktivitäten verwendet werden, hilft Entzündungen und Schmerzen zu lindern, indem die Durchblutung der Beine gefördert wird. Selbst die einfache Vorstellung, still zu stehen oder zu sitzen, kann dazu führen, dass sich bestimmte Muskeln, insbesondere unsere Waden, zusammenziehen und unerwünschte Schmerzen verursachen. Als solches wird das Slant Board häufig zur Behandlung der Entzündung bestimmter Muskeln im Fuß und Bein verwendet, z. achillessehnenentzündung, Patellasehnenentzündung und mehr. ‚Itus‘ bezieht sich auf die Entzündung dieser Muskeln und in Wirklichkeit kann dies nicht nur schmerzhaft sein, sondern auch unsere Gehfähigkeit beeinträchtigen. Das Patellaband zum Beispiel verbindet die Kniescheibe und hält sie in Position, während es die Beugung des Beines unterstützt und uns beim Stehen hilft.

Gehrehabilitation

Ausgehend von dem oben genannten Punkt in Bezug auf die lebenswichtige Funktion des Patellabandes wurde das Slant Board mit einer verbesserten Gehfähigkeit in Verbindung gebracht. Das Journal of Physical Therapy Science, 2016, führte eine interessante Studie durch, die auf früheren Forschungen zur Verwendung des Slant Boards für die Gehrehabilitation basierte, diesmal jedoch bei Schlaganfallpatienten, bei denen Gehschwäche eine häufige Nebenwirkung ist. Ihre Ergebnisse deuteten auf eine verbesserte Gehfunktion von a hin 30 Tag, dreimal täglich, Schrägbrett Übung einschließlich Stehen auf dem Brett für 3 Protokoll und schlug vor, dass dies auf eine Vorwärtsverschiebung des Schwerpunkts zurückzuführen sein könnte.

Schmerzen reduzieren

Mit dem Slant Board für mehrere Strecken können Sie sich auf eine ganze Reihe von Muskeln konzentrieren, von den Füßen bis zu den Hüften. Dies macht es zu einem besonders nützlichen Werkzeug beim Aufwärmen oder Abkühlen nach Übungen, um Schmerzen vorzubeugen, die häufig auf mangelnde Dehnung zurückzuführen sind.

Rehabilitation von Verletzungen

Selbst der einfache Akt des Stehens erfordert eine Vielzahl von Muskeln, Sehnen und Bändern in unseren Beinen, Füßen und sogar Hüftsehnen, um harmonisch zu arbeiten. Wenn man schwach wird, kann es unnötigen Druck auf einen anderen ausüben und zu bestimmten Verletzungen führen, einschließlich Wadenmuskelzerrungen, Schienbeinschienen, Plantarfasziitis (Entzündung der Fersen – Schmerzen beim Gehen). Die Aufrechterhaltung der Kraft in jedem dieser Muskeln kann dazu beitragen, das Risiko solcher Verletzungen zu verringern.

Calf Slant Board Übungen und Dehnungen

Calf Stretch

Es ist praktisch, eine Stütze für viele Strecken mit einem Slant Board bereit zu haben, und dies ist eine davon.

Sie beginnen damit, entweder ein oder beide Beine auf das Slant Board zu legen, wobei die Zehen mit der Stütze vor Ihnen den Hang hinauf zeigen, um sie zu halten. Die einfache Neigung des Boards kann ausreichen, um die Dehnung in Ihrer Wade zu spüren, aber für eine tiefere Dehnung lehnen Sie sich allmählich nach vorne und halten Sie Ihre Beine gerade, bis Sie die erhöhte Spannung in Ihrer Wade spüren. Verwenden Sie die Unterstützung, um Ihr Gleichgewicht zu halten. Wechseln Sie zwischen den Beinen oder machen Sie beides gleichzeitig – Sie haben die Wahl!

Achillessehne

Wussten Sie, dass die Achillessehne die stärkste Sehne im Körper ist? Es zieht jedes Mal an unserer Ferse, wenn wir unseren Wadenmuskel beugen, wie wenn wir rennen, springen oder einfach unser Gleichgewicht halten, wenn wir still stehen. Es ist ständiger Gebrauch bedeutet, dass es anfällig für Verletzungen sein kann, so dass Dehnung und Stärkung helfen können, dieses Risiko zu reduzieren.

Die Strecke ist normalerweise am besten mit einer leichten bis mittleren Steigung. Legen Sie beide Füße auf das Brett. Beginnen Sie sich langsam nach vorne zu lehnen und beugen Sie sich am Knie an Bord. Sie werden die Dehnung in Ihrer Ferse spüren (d. H. Achillessehne). Halten Sie die Position für 30 Sekunden oder länger, bevor Sie zum anderen Fuß wechseln.

Hamstring Stretch

Die Steigung ist am besten auf dem zweiten oder ‚mittleren‘ Winkel für diese Strecke. Stehen Sie mit beiden Füßen fest auf dem Brett mit geraden Beinen. Kippen Sie langsam nach vorne, um Ihre Zehen zu berühren. Sie werden die Dehnung an Ihren Waden und durch Ihre Oberschenkelmuskulatur spüren. Halten Sie die Pose erneut zwischen 30 Sekunden und einer Minute (je straffer die Muskeln sind, desto länger ist der Halt, um sie zu lockern).

Plantar Fascia Stretch

Dieses Band verbindet Ihren Fersenbein mit Ihren Zehen. Es hilft Ihnen beim Gehen, indem es als Stoßdämpfer wirkt, das Fußgewölbe stützt und dem Bein Stabilität verleiht.

Die Dehnung ist der einfachste Weg, um mit Ihrem Board die Plantarfaszie zu stärken. Stehen Sie einfach in einem beliebigen Winkel auf dem Brett (je höher die Steigung, desto schwieriger wird es) und halten Sie das Gleichgewicht für längere Zeit. Die Neigung des Brettes hilft, die Plantarfaszie zu dehnen und zu stärken. Es klingt fast zu einfach, aber achten Sie darauf, es nicht zu übertreiben. Wenn Sie Schmerzen verspüren, halten Sie kurz und wiederholen Sie die Wiederholungen.

Exzentrische Kniebeugen

Stehen Sie aufrecht mit beiden Füßen auf dem Brett, hüftbreit auseinander, die Zehen zeigen nach unten. Beugen Sie die Knie langsam in die Hocke, um die Dehnung hinter dem Rücken Ihrer Unterschenkel zu spüren. Sie können davon profitieren, Unterstützung auf beiden Seiten des Schrägbretts zu verwenden, z. B. ein paar Stühle, um sich in die Ausgangsposition zurückzudrängen. Wenn Sie die Strecke fortsetzen möchten, versuchen Sie einbeinige Kniebeugen.

Side Longe Squat

Stehen Sie zunächst schulterbreit auseinander und stellen Sie dann einen Fuß mit beiden Beinen gerade auf das schräge Brett. Beugen Sie das Bein auf dem Brett langsam am Knie, während Sie das andere Bein gerade halten, bis Sie die Dehnung hinter Ihrem Beinrücken spüren . Kehren Sie langsam in die Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie den Vorgang, wobei Sie daran denken, die Seiten so zu tauschen, dass jedes Bein gestreckt wird.

Wie bei jeder Form von Bewegung und Dehnung ist langsam und stetig der effektivste Weg, um die Fitness schrittweise zu verbessern und gleichzeitig das Verletzungsrisiko zu verringern. Der Schlüssel zur effektiven Verwendung des Slant Boards besteht darin, während einer Dehnung eine gute Haltung beizubehalten und sicherzustellen, dass Sie sich nicht zu weit drücken, insbesondere wenn Sie das Slant Board zur Rehabilitation von Verletzungen verwenden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Haltung oder Körperhaltung für die Dehnung geeignet ist, lesen Sie die obigen Videolinks oder eine schnelle Google-Suche finden Sie viele weitere Videodemonstrationen, die Ihnen helfen. Und denken Sie daran, wenn es etwas gibt, über das Sie sich auf Ihrem Weg zu einem gesünderen, fitteren und glücklicheren Sie unsicher sind, gibt es immer die Fitness Drum Community hier, um Sie bei jedem Schritt des Weges zu unterstützen.

Beste Physio-Übungen für über 50-Jährige

Ein Leitfaden für Anfänger zu Pistol Squats

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.