Unterschied zwischen AC-Antrieben und DC-Antrieben

Möchten Sie eine Website erstellen? Finden Sie kostenlose WordPress Themes und Plugins.

Die Wechselstromantriebe arbeiten mit Wechselstromsignalen oder -spannungen, beispielsweise 1-phasigen oder 3-phasigen Wechselspannungen, während Gleichstromantriebe mit Gleichstromsignalen oder -spannungen, beispielsweise Gleichstromversorgungen und Batterien, arbeiten.

Im Allgemeinen ändert ein Gleichstromantrieb einen Wechselstrom (AC) in Gleichstrom (DC) unter Verwendung eines Wandlers (Gleichrichter), um einen Gleichstrommotor zu betreiben, während der Wechselstromantrieb den Eingangswechselstrom unter Verwendung eines Wandlers (Gleichrichter) in Gleichstrom umwandelt und dann diesen Gleichstrom unter Verwendung eines Wechselrichters in Wechselstrom umwandelt, um den Motor zu betreiben.

  • Sie können auch lesen: Unterschied zwischen gebürsteten und bürstenlosen Gleichstrommotoren

Die Hauptunterschiede zwischen Wechselstrom- und Gleichstromantrieben werden in diesem Artikel auf der Grundlage realer Faktoren wie Versorgungsquelle, Wartung, Verwendung, Brechmechanismus, Leistung & Steuerschaltung, Größe & Gewicht, Kommutierungsprozess, Drehzahlregelung & Grenze, harmonische Verzerrung, Drehzahlregelung, Anlaufmoment, Reaktion auf Dynamik, Geräusch, Stromverbrauch, Bürstenlebensdauer und Anwendung.In der folgenden Tabelle werden die wichtigsten Unterschiede zwischen AC-Antrieben und DC-Antrieben erläutert.

Unterschied zwischen AC-Antrieben und DC-Antrieben

Eigenschaften AC Drives DC Drives
Versorgung Laufen durch AC versorgung Laufen durch DC versorgung
Wartung Erfordert weniger Wartung. Erfordert vergleichsweise mehr und häufigere Wartung.
Verwendung / Anwendung Werden im Allgemeinen für Wechselstrommotoren verwendet. Werden normalerweise für Gleichstrommotoren verwendet.
Locational use Werden an fast allen Standorten verwendet. werden an sehr wenigen Orten verwendet
Brechmechanismus Brechen und Beschleunigen, wenn sich die Versorgungsfrequenz (FS) ändert Das Brechen tritt auf, wenn am Rotor ein Widerstand angelegt wird.
Leistung & Steuerschaltung Strom- und Steuerschaltungen sind schwierig und ziemlich komplex im Design. Leistungs- und Steuerschaltungen sind einfach zu konstruieren und im Vergleich zu ihren Gegenstücken kostengünstiger.
Größe in Bezug auf die Nennleistung Das Verhältnis von Leistung zu Gewicht ist sehr groß. Das Verhältnis von Leistung zu Gewicht ist erheblich gering.
Komponenten Haben Konverter und Inverter. Haben konverter und hacken schaltung.
Kommutierung Es gibt keine Kommutierung, die Wechselstromantriebe weniger sperrig und kostengünstig macht. Wegen der Kommutierung sind sie schwerer und teurer.
Gleichrichter Es ist keine notwendigkeit von gleichrichter schaltung Gleichrichter schaltung ist notwendig
Speed Control Sped control ist erreicht durch ändern der frequenz Speed control ist erreicht durch anker und feld control
Korrosive und nasse Umgebung Kann in einer solchen Umgebung verwendet werden, da ihr Betrieb funkenfrei ist Kann nicht verwendet werden, da Funken in Bürsten leicht erzeugt werden können.
Kosten In Wechselstromantrieben sind Motoren weniger teuer, insbesondere Käfigläufermotoren. Bei Gleichstromantrieben sind Motoren erheblich teuer.
Geschwindigkeitsbegrenzung Es gibt keine Obergrenze für die Geschwindigkeit. Die Geschwindigkeit ist aufgrund des Kommutierungsvorgangs begrenzt.
Oberschwingungen Umrichter erzeugen Oberschwingungen sowohl in der Versorgung als auch in der Last Umrichter erzeugen keine Oberschwingungen
Motor geschwindigkeit Können erreichen bis zu 10000 RPM Können erreichen bis zu 2500 RPM
Geschwindigkeitsregelung ~ 1% Geschwindigkeitsregelung ist erreichbar 1% Geschwindigkeitsregelung kann nicht erreicht werden
Dynamische antwort Bieten hohe dynamische antwort Bieten niedrigen dynamische antwort
Anlaufmoment Nicht produzieren hohe anlaufmoment Produziert hohe anlaufmoment
Batterie verwenden Kann Nicht laufen direkt durch batterien ohne mit extra schaltung Kann laufen direkt durch batterien ohne zugabe eine zusätzliche komponenten
Geräusch Der Betrieb ist laut, was in bestimmten Anwendungen sehr ungünstig ist Sie sind im Vergleich zu Wechselstromantrieben nicht laut
Stromverbrauch Weniger Strom verbrauchen Mehr Strom verbrauchen
Schaltungskomplexität Komplexer, da es sich um Wechselrichter (DC → AC) und Wandler (AC → DC) handelt Weniger komplex aufgrund des einzelnen Stromwandlungsprozesses von AC zu DC
Pinsel leben Sehr hohe (~ 10000 h) Niedrigen (~ 3000 h)

Fazit

Obwohl die Gleichstromantriebe für ihr hohes Anlaufmoment, ihre vereinfachte Schaltung und ihre Wirksamkeit bei Anwendungen mit konstanter Drehzahl bekannt sind, wird angenommen, dass sie aufgrund des Kommutierungsprozesses und der Bürsten in den Gleichstrommotoren, die periodisch benötigt werden, viele Probleme haben und umfangreiche Wartung. Auf der anderen Seite sind AC-Antriebe sehr energieeffizient und können abrupte Drehzahländerungen sehr gut bewältigen. Sie verfügen häufig über zahlreiche programmierbare Parameter zum Schutz.

Haben Sie apk für Android gefunden? Sie können neue kostenlose Android-Spiele und Apps finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.